• Wandern

    Wandern

    Im Teide Nationalpark

    alle Wanderungen

    detaillierten Beschreibungen

    und interaktiven Karten

  • Sehenswürdigkeiten

    Sehenswürdigkeiten

    Im Teide Nationalpark

    alle bebildert

    mit detaillierten Beschreibungen

    und Tipps

  • Aussichtspunkte

    Aussichtspunkte

    Im Teide Nationalpark

    im UNESCO-Weltnaturerbe

  • Fauna

    Fauna

    Im Teide Nationalpark

    Lebensraum

    seltener Tierarten

  • Flora

    Flora

    Im Teide Nationalpark

    Von April bis Juni

    steht der Nationalpark

    in voller Blüte

Der Teide Nationalpark

Der seit 2007 als Weltnaturerbe ausgezeichnete Teide Nationalpark besticht durch seine einzigartige Landschaft. Der »Parque Nacional del Teide« ist der größte Nationalpark der Kanarischen Inseln und stellt mit dem Pico del Teide auch den höchsten Berg in Spanien. Das spektakuläre Vulkanmassiv bildet mit der Caldera »Las Cañadas del Teide« das Zentrum der Insel Teneriffa.

Mit aktuell 38 Wegstrecken lassen sich Wanderungen in der Caldera und auf die umliegenden Gipfel leicht planen. Mit der Teide-Seilbahn gelangen Besucher zu der auf 3.555 Metern Höhe gelegenen Bergstation. Viele schöne Aussichtpunkte liegen entlang der Bergstraße durch die Caldera.